Theater in der Gartenwerkstatt Marburg: “Zwischen Zeitdruck, Slowfood und dem Coffee-to-go”

Am 10.07.2014 hat ein weiterer Interaktiver Theaterabend in der Gartenwerkstadt Marburg stattgefunden. Mit dem Titel: “Zwischen Zeitdruck, Slowfood und dem Coffee-to-go” haben wir dieses Mal die Frage gestellt wer und wo die grauen Herren aus der Geschichte von Momo sind, wenn wir sie in unseren Essgewohnheiten suchen?

Trotz Gewitter und Regenschauer kamen immerhin 10 Menschen in den Garten und unter den spontan aufgebauten Pavillons konnte dann ein spannender Theaterabend beginnen. Es wurden Geschichten von Zuckermonstern, Mensaessen mit Freunden und dem FastFood to go erzählt und dann mit einer der Geschichten weiter gespielt. Es waren anregende Reflexionen und Gespräche die aus den kurzen Improvisationen und Interventionen entstanden sind. Vielen Dank an alle Beteiligten und besonders die Gartenaktivistinnen von der Gartenwerkstadt für die Einladung!

Cops_Gartenwerkstatt